Konzept

Kinder haben einen starken Bewegungsdrang. Sie bewegen sich von Natur aus gerne und wollen die Welt erkunden. Bewegung ist bei Kindern für die körperliche, psychische und soziale Entwicklung entscheidend. Der Sport fördert die Entwicklung in einem ganzheitlichen Sinne:

  • Körperbeherrschung
  • Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl
  • Gesundheitsbewusstsein
  • Ziele setzen und konsequent verfolgen
  • Zusammenarbeit
  • Entscheidungen treffen
  • u.a.

 

Studien der Welt-Gesundheits-Organisation WHO: zwei Drittel aller Kinder weltweit sind zu wenig aktiv!

Die Gewohnheit, körperlich aktiv zu sein, bildet sich im Kindesalter aus. In der Kindheit erworbene Verhaltensmuster bleiben oft ein Leben lang bestehen wie z.B. lebenslanges Sportreiben.

(Quelle Jugend + Sport)


Der FBV Ettenhausen setzt sich ein, dass die Kinder in der Region durch motivierte und erfahrene Leiter/-innen den Umgang mit dem Ball und die Bewegungsgrundformen spielerisch und vielseitig lernen. Gemäss dem Leitbild von J+S ist es unser Bestreben, die drei L (Lernen, Leisten, Lachen) zu vermitteln. Neben dem Training werden auch Meisterschaften bestritten und Turniere besucht. Weiter gehören Ausflüge und andere Anlässe zum Vereinsleben des FBV Ettenhausen.

 

Folgende Trainingsangebote bietet der FBV Ettenhausen:

Ballschule

6-9 Jahre

- Vielseitige Bewegungsgrundformen

- Koordination mit dem Ball

- Spielerisches Lernen

- Verschiedene Sinne ansprechen

- Selber entdecken und ausprobieren

- etc.

 

 

Faustball U10

9-10 Jahre

- Vielseitige Bewegungsgrundformen

- Koordination mit dem Ball

- Spielerisches Lernen

- Verschiedene Sinne ansprechen

 

 

- Einfache Faustball- und Spielformen

 

 

- Technik

- Taktik

- Faustball

Faustball U12

10-12 Jahre

Faustball U14

12-14 Jahre

Danach findet der Übergang zur Faustballgemeinschaft Elgg-Ettenhausen statt. Die Jugendliche spielen in U16, U18-Teams und haben die Möglichkeit in diversen Ligen einzusteigen: von der 4. Liga bis hinauf in ein leistungsorientiertes Nationalligateam.

 

Trainingsplan Nachwuchs Halle 2017/2018:

Bei Interesse kommen Sie einfach unverbindlich in ein Training oder melden Sie Ihr Kind unter folgendem Link an: Anmeldung/Anfrage

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Elmar Bonetti, Nachwuchsverantwortlicher FBV Ettenhausen