> Zur├╝ck

Die Gewinner des FBV - Oster-Quiz

Markus Portmann 30.04.2020

Liebe Faustballerinnen und Faustballer

 

Danke für die Teilname am FBV-Oster-Quiz. Die richtige Zahlenkombination lautete:

7 9 1 9 3 8 4 7 9 3 8 7 2 9 8

Es hatte 54 Ostereier im Glas und der Anschlag von Yanick ging mit 62km/h über's Netz.

 

Die Frage 1 - Welches Land gilt als Ursprungsland des Faustballsports? - sowie die

Frage 15 - Wieviele Hot Dogs wurden während der Feldsaison 19 und Hallensaison

19/20 verkauft ? - stellte doch die eine oder den anderen vor Schwierigkeiten.

Die richtigen Antworten waren:

Italien gilt als Ursprungsland und es wurden ca. 450 Hot Dogs verkauft. 

Am Ende entschieden die Schätzfragen über die Platzierungen. Bei einer Differenz

von 1-5 Punkten zu der richtigen Lösung gab es 2 Zusatzpunkte und bei einer Dif-

ferenz von 6- 10, gab es noch einen Punkt. Bei Punktegleichheit entschied die

kleinere Differenz zu den Fragen 16 und 17.

So genug Spannung aufgebaut:

 

Der Sieger und Gewinner eines Überraschungsgeschenkkorbes ist:

  • Der Mister Faustball des FVB-Ettenhausen: Karl Müller mit 17 Punkten.

Auf dem 2. Rang und Gewinner von 2 Kinoeintritten im Cinewil ist:

  • Simon Frei mit 16 Punkten (Differenz 8 zu den Fragen 16 + 17)

Auf dem 3. Rang und Gewinner eines Denner Gutscheines im Wert von

CHF 20.00  ist:

  • Chrigel Götsch mit 16 Punkten (Differenz 22 zu den Fragen 16 + 17)

Herzliche Gratulation an die Gewinner und vielen Dank an alle für die Teilnahme

am Quiz.

Die Preise werden aus aktuellem Anlass zu einem späteren Zeitpunkt an die

Gewinner ausgehändigt.

 

Bis bald und bleibt gesund.

Sportliche Grüsse

Markus