> Zur├╝ck

U16: 3 Siege zum Meisterschaftsauftakt

Bonetti Elmar 31.05.2021

Auch das U16-Team der FG Elgg-Ettenhausen startete letzten Freitag in die Ostschweizermeisterschaft.

Auf dem heimischen Sportplatz in Elgg trat man in der Startpartie gegen das starke Team aus Rickenbach-Wilen an. Aufgrund fehlendem Druck am Service und einfachen technischen Fehlern musste Coach Valentin Eitzinger viele Rochaden vornehmen. Die klare 0:3-Niederlage konnte so trotzdem nicht abgewendet werden.

In den nächsten beiden Spielen gegen Flums und Wigoltingen steigerte sich das Team. Sämtliche Spieler konnten eingesetzt werden und beide Spiele wurden mit 3:0 gewonnen.

Im letzten Spiel gegen Affeltrangen zeigte die FG dann die beste Leistung an diesem Abend. Sämtliche eingesetzten Spieler zeigten einen hervorragenden Einsatz und es herrschte eine tolle Stimmung auf dem Platz. Ein weiterer 3:0-Sieg war die Belohnung für diesen Effort.

Nach der 1. Runde liegt die FG Elgg-Ettenhausen auf dem dritten Platz. Punktgleich mit dem 1. und 2. Platzierten. Bereits am 4. Juni trifft die FG in der 2. Runde auf Jona und Oberwinterthur.