> Zur├╝ck

Der Nachwuchs zu Besuch an der Weltmeisterschaft in Winterthur

Bonetti Elmar 14.08.2019

Rund 30 Kinder der U10 und U12 des FBV Ettenhausen unternahmen heute bei schönstem Wetter einen Ausflug zusammen mit 6 Betreuern an die Weltmeisterschaft der Herren in Winterthur. 

Auf dem gut organisierten Funcourt wurde Kleinfeld-Faustball gespielt, Zielschiessen geübt, die Geschwindigkeit des eigenen Schlages gemessen, Autogramme der verschiedenen Nationalspieler gesammelt, den eindrücklichen "Haka" der neuseeländischen Mannschaft angesehen, das Gesicht geschminkt, das Maskottchen "Üle" umarmt und natürlich die WM-Spiele im Stadion angeschaut.

Das Stadion beim Spiel Schweiz - Brasilien vom Dienstag

Autogramm-Stunde mit der Schweizer Nationalmannschaft

Ben holt sich ein Autogramm von einem australischen Nationalspieler

Unser Nachwuchs vor dem Stadion

Das begehrte Maskottchen "Üle"

Der Nachwuchs mittendrin

Die Schweizer Nationalspieler verteilen geduldig Autogramme

Neuseeland präsentiert den "Haka"

Ben beim Zielschiessen

Kleinfeld-Faustball

Lange Schlange vor der Autogramm-Stunde der Schweizer Nationalmannschaft

Auch das U12-Team fand das Maskottchen

Der Nachwuchs schaut sich das Spiel Schweiz gegen Argentinien an