> Zur├╝ck

1. Liga: Elgg-Ettenhausen 3 vorzeitig Meister

Frei Simon 22.08.2019

Elgg-Ettehausen 3 gewinnt das entscheidende Spiel gegen den Tabellenzweiten Widnau und gewinnt damit den 1. Liga Meistertitel.

Zu Beginn des ersten Spieles gegen die Einheimischen aus Schwellbrunn deutete noch wenig auf einen vorzeitigen Gewinn des Meistertitels hin. EE3 startete fehlerhaft und insbesondere die Abwehr bekundete einige Mühe mit der ungewohnten Unterlage des Kunstrasens. Nach verlorenem Startstatz fand die FG jedoch immer besser ins Spiel, und wurde seiner Favoritenrolle gegen den Tabellenvorletzen Schwellbrunn doch noch gerecht und gewann mit 3:1 Sätzen.

Im anschliessenden Spitzenspiel gegen Widnau konnte sich FGEE 3 noch einmal steigern. Gleich mit 3:0 Sätzen konnte das Spiel gegen den ärgsten Verfolger gewonnen werden. Damit bewahrt EE3 nicht nur seine weisse Weste mit 14 Siegen in ebenso vielen Spielen, sondern sichert sich auch vorzeitig den 1. Liga Meistertitel.

Die letzte Meisterschaftsrunde findet am Sa. 31.08.2019 in Diepoldsau statt. Elgg-Ettenhausen 3 trifft dabei auf Riwi 3 und Diepoldsau 3.

 

Resultate und Tabelle