> Zurück

1. Faustball Schulmeisterschaft in Ettenhausen

Wismer Bettina 25.12.2011

 

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand für die Mittelstufe der Primarschule Ettenhausen die erste Faustball Schulmeisterschaft statt.

 

Es wurden zehn Teams mit vier bis fünf SpielerInnen pro Team gebildet. Die zehn Teams wurden in zwei Gruppen à fünf Teams eingeteilt. In den Gruppenspiele wurde nicht nur Faustball gespielt, sondern auch fleissig gewürfelt (Würfelspiel Jazi) und geraten (Quiz mit zehn Fragen zu Allerlei war zu beantworten).

 

Mit den Punkten aus dem Würfelspiel, Quiz und natürlich aus den Faustballspielen ergab sich die Halbfinalpartien Schweiz-Italien und Brasilien-Deutschland.

Anschliessend wurden auch die hinteren Rängen ausgespielt. Um den Platz drei konnte sich die Schweiz knapp gegen Deutschland durchsetzen.

Im Final standen sich Italien und Brasilien gegenüber. Italien konnte sich knapp durchsetzen und durfte den Pokal entgegennehmen.

Italien spielte mit Leonie, Annina, Patrick und Nicolas.

 

RANGLISTE:

1. Italien

2. Brasilien

3. Schweiz

4. Deutschland

5. Namibia

6. USA

7. Österreich

8. Japan

9. Chile

10. Argentinien