> Zurück

NLA: Diepoldsau gewinnt den Spitzenkampf klar mit 5:0 gegen Elgg-Ettenhausen.

Müller Karl/René Lutz 24.01.2013

Zur vierten Meisterschaftspartie hatte die FG Elgg-Ettenhausen 1 am Donnerstagabend in Diepoldsau  anzutreten. Dabei setzte es für die Faustballgemeinschaft eine eindeutige 0:5 Niederlage ab. Nur gerade im zweiten Satz vermochte die FG einigermassen mitzuhalten. Sonst mussten sie die Dominanz der Rheintaler neidlos anerkennen.  Diepoldsau hat damit die Tabellenspitze mit sechs Punkten vor der punktgleichen FG Elgg-Ettenhausen und Oberentfelden übernommen. Das letzte Spiel der Qualifikationsrunde bestreitet die FG am Sonntag, 3. Februar um 17 Uhr in Elsau, gegen Oberentfelden.

Diepoldsau - Elgg Ettenhausen 5:0 (11:5, 11:8, 11:6, 11:6, 11:1)

 

Platz Mannschaft Spiele Punkte Sätze Bälle
1. Diepoldsau 4 6 15:10 230:196
2. Elgg-Ettenhausen 4 6 15:8 222:190
3. Oberentfelden 3 4 13:9 209:199
4. Rickenbach-Wilen 3 2 6:10 140:144
5. Widnau 3 2 7:12 156:178
6. Jona 3 0 8:15 184:234

 

Am Sonntag, 27. Januar spielen Rickenbach-Wilen gegen Jona und Oberentfelden gegen Widnau