> Zurück

1. Liga / 2. Liga und Nachwuchs: Start zur Faustballsaison in Ettenhausen

Müller Karl 27.04.2013

Anfangs Mai starten die Faustballer in allen nationalen und regionalen Ligen zur Feldsaison 2013. Auch die Nachwuchsteams spielen die Vorrunde zur Ostschweizermeisterschaft. Gleich vier Anlässe führt der Faustballverein Ettenhausen auf der Sportanlage in Ettenhausen durch. Gestartet wird am Donnerstag, 2. Mai mit einer 2. Liga-Meisterschaftsrunde. Dabei trifft der FBV Ettenhausen 1 ab 19.30 Uhr auf die Teams von Salenstein und Bettwiesen. Am Freitag, 3. Mai spielen vier U16-Teams ab 18.30 Uhr die Vorrunde um die Ostschweizer Nachwuchsmeisterschaft. Fünf U14-Teams tragen dann am Sonntag, 5. Mai ab 10 Uhr die Vorrundenspiele aus. Zwei Tage später, am Dienstag, 7. Mai, trägt die dritte Mannschaft der FG Elgg-Ettenhausen ab 19 Uhr zwei Spiele der 1. Ligameisterschaft gegen Oberbüren und Diepoldsau 3 aus. Das Team der Faustballgemeinschaft  setzt sich mehrheitlich aus ehemaligen NLA-Spielern, davon zwei ehemalige Nationalspieler und Nachwuchskräften zusammen. Die Voraussetzungen für eine starke Mannschaft sind gegeben, die an der Spitze der 1. Liga mitspielen kann. Für interessante Partien ist also gesorgt. An allen Tagen steht eine Festwirtschaft zur Verfügung.

 

Donnerstag, 2. Mai           ab 18.30 Uhr   2. Liga-Meisterschaft FBV 1            

Freitag. 3. Mai                   ab 18.30 Uhr   U-16 Meisterschaft

Sonntag, 5. Mai                 ab 10.00 Uhr   U-14 Meisterschaft

Dienstag, 7. Mai                ab 19.00 Uhr   1. Liga-Meisterschaft FG EE3