> Zurück

NLA/NLB: Doppelrunde in Ettenhausen - Samstag, 25. Mai

Müller Karl 24.05.2013

Am kommenden Samstag  findet auf dem Sportplatz in Ettenhausen eine Doppelrunde der NLA und NLB statt. In der NLA liegt Elgg-Ettenhausen auf dem vierten Tabellenplatz und in der NLB belegt die zweite Mannschaft der Spielgemeinschaft den siebten Platz. Für das Fanionteam ist eine Vollrunde ein Muss, um einen Schritt vorwärts auf das Saisonziel Finalteilnahme zu machen. In der NLB sind weitere Punkte ebenfalls ein Muss.

Bereits ab 12 Uhr stehen die drei NLB-Teams von Affeltrangen, Schwellbrunn und FG Elgg-Ettenhausen 2 im Einsatz. Die Spielgemeinschaft mit einem nicht geglückten Saisonstart trifft zuerst auf das viertplatzierte Affeltrangen, welches zwei Punkte mehr aufweist. Im letzten Spiel kommt es dann zum Kellerduell gegen Schwellbrunn, das mit zwei Punkten hinter Elgg-Ettenhausen platziert ist.

Um 16 Uhr folgt in der NLA das mit Spannung erwartete Thurgauer Derby zwischen Elgg-Ettenhausen 1 und Wigoltingen, welches zwei Punkte hinter der Spielgemeinschaft liegt. Wigoltingen missglückte der Saisonstart und wird alles daran setzen, den Einheimischen die Punkte streitig zu machen. Der zweite Gegner Neuendorf, das Überraschungsteam beim Saisonstart, wird ebenfalls ein harter Prüfstein für Elgg-Ettenhausen. Für spannenden Faustballsport ist auf jeden Fall gesorgt.

Programm:

NLB Start 12.00 Uhr

Elgg-Ettenhausen 2 : Affeltrangen

Affeltrangen : Schwellbrunn

Elgg-Ettenhausen 2 : Schwellbrunn

 

NLA Start 16.00 Uhr

Elgg-Ettenhausen 1 : Wigoltingen

Wigoltingen : Neuendorf

Elgg-Ettenhausen 1 : Neuendorf