> Zurück

NLA/NLB: Beide Teams der Faustballgemeinschaft Elgg-Ettenhausen spielen in Jona

René Lutz/Müller Karl 06.06.2013

Zur vierten Meisterschaftsrunde haben die beiden Nationalligamannshaften von FG Elgg-Ettenhausen am kommenden Samstag,  8. Juni auf dem Grünfeld in Jona anzutreten.

Der ersten Mannschaft steht ab 16 Uhr nebst dem Gastgeber  noch Vordemwald gegenüber. Will die FG in der Spitzengruppe bleiben, dann ist mindestens ein Sieg gegen Vordemwald Pflicht, aber auch Jona liegt absolut in Reichweite.

Die zweite Mannschaft beginnt die Runde um 12 Uhr gegen Jona 2, das in der Zwischenrangliste vier Punkte vor der FG auf Rang drei liegt. Die zweite Partie steht dann gegen Ohringen an, das auch erst ein Spiel zu gewinnen vermochte und punktgleich vor Elgg-Ettenhausen auf Rang sieben liegt. Ein Punktezuwachs ist erstes Gebot, um vom Tabellenende wegzukommen.