> Zurück

FG Elgg-Ettenhausen am IFA-Pokal in Kremsmünster (A)

Müller Karl/Swissfaustball 04.07.2013

Am 5. und 6. Juli 2013 finden in Kremsmünster zwei der wichtigsten europäischen Faustball-Events statt.

Europa-Cup der Frauen

IFA-Pokal der Männer

Elgg-Ettenhausen und Jona vertreten die Schweiz am IFA-Cup.

In der Gruppe A spielt Jona gegen FBC ASKÖ Linz Urfahr (Aut), den TV Vaihingen/Enz (D), den TV Brettorf (D) sowie FaC Zdechovice (Tsch).

Die Gegner von Elgg-Ettenhausen in der Gruppe B sind TUS Raiffeisen Kremsmünster (Aut), Union COMPACT Freistadt (D), Offenburger FG (D) sowie SSV Bozen (Ita).

Die beiden Schweizer Teams möchten natürlich gegen die internationale Konkurrenz bestehen. Nach dem Turnfestsieg und den guten Meisterschaftsergebnissen kann Elgg-Ettenhausen mit viel Vertrauen zum IFA-Cup anreisen.  

Erwartungen von Elgg-Ettenhausen an den Europacup / IFA Pokal

Trotz der vierten Teilnahme in Serie ist der IFA-Pokal für die Spielgemeinschaft immer ein spezieller Anlass, an welchem sich das Team von seiner besten Seite zeigen will. Nachdem Elgg-Ettenhausen letztes Jahr früh ausgeschieden ist, möchte EE dieses Jahr unter die ersten 6 vorstoßen und vielleicht die eine oder andere Überraschung gegen renommierte Teams landen.

 Weitere Informationen auf der Homepage des Veranstalters:

 http://www.tus-kremsmuenster.com/index.php?seite=194.allgemeines