> Zurück

12. Faustball Weltklasse Elgg - Mittwoch, 7. August - Sportanlage "Im See", Elgg

Müller Karl/René Lutz 31.07.2013

Am Mittwoch, 7. August 2013 findet auf dem Sportplatz «Im See» in Elgg ab 17 Uhr das 12. Faustball-Weltklasseturnier statt.  Mit dabei sind Vaihingen/Enz, Freistadt/Brasilien, Diepoldsau und Elgg-Ettenhausen 1, sowie das Swiss-Team Männer.

 

ELGG-  Faustball Elgg tritt bereits zum zwölften Mal als Organisator des Weltklasseturniers im Faustball auf. Am Mittwochabend 7. August  treten auf dem Sportplatz «Im See» in Elgg die deutsche Mannschaft aus Vaihingen/Enz, die brasilianische Mannschaft aus Freistadt, Deutschland, Diepoldsau, der Schweizermeister 2011 und 2012 und die einheimische Nationalliga A-Mannschaft Elgg-Ettenhausen 1 zum Wettkampf um den Turniersieg an.

Spielbeginn ist um 17 Uhr mit den Halbfinalbegegnungen auf zwei Feldern. Um 18 Uhr treten dann die beiden Verlierer zum Spiel um Platz drei an und um 19.00 Uhr folgt der Final der beiden Sieger.

 

Best-Player-Team gegen Swiss Männer Team

Eine besondere Attraktion steht dann ab 20.30 Uhr auf dem Programm. Das am Abend durch eine Jury gewählte Best-Player-Team wird dann gegen das Swiss-Männer Team antreten. Für Action ist somit bestens gesorgt.

Sollte sich die Schweizer Nationalmannschaft an den World Games in Cali, Kolumbien vom 1. bis 4. August in den Medaillenrängen klassieren, was alle hoffen, findet dann in Elgg vor dem Schlussspiel auch die dementsprechende Ehrung der Nationalmannschaft statt. Also ein weiterer Grund, das 12. Faustball Weltklasse Elgg vom 7. August nicht zu verpassen.

René Lutz

Eintritt: Fr. 10.00

 Programm:

17.00 Halbfinalspiele paralell auf zwei Feldern
18.00 Spiel um Rang 3
19.00 Final
20.00 Ehrung Swiss Team Männer (Bei einem Medaillengewinn an den Worl Games)
20.30 Best-Player-Team vs. Swiss Team Männer

 

Eine leistungsfähige Festwirtschaft steht zur Verfügung.

 

FG Elgg-Ettenhausen 1