> Zurück

4. Liga Region Thurgau - FBV Ettenhausen 2 belegte den 2. Rang

Wismer Bettina 26.09.2013

Das 4. Liga Team wurde aus fünf U16-Nachwuchsspielern und ihrem Trainer Marco Wismer gebildet. In der zweiten und dritten Runde verstärkte der Ex-Internationale Christoph Zehnder das Team.

Die 4. Liga Meisterschaft wurde an drei Samstagnachmittagen ausgetragen. Das Team belegte den hervorragenden zweiten Rang.

 

Schlussrangliste:

1. MTV Salenstein

2. FBV Ettenhausen

3. STV Felben-Wellhausen 2

4. FG RIWI 5

5. STV TV Thundorf 2

6. TV Pfyn 1

7. MTV Müllheim 1

8. MR STV Berlingen 2