> Zurück

U14 - qualifiziert sich für die Finalrunde an der Ostschweizer Meisterschaft

Wismer Bettina 29.11.2013

Für die U14 ging es am Sonntag, 17. November 2013 nach Höchst im Vorarlberg. Dort trafen sich 10 Teams, aufgeteilt in zwei Gruppen à fünf Teams. Es wurde jeweils auf zwei Sätze à 11 Punkte gespielt.

 

Gegen Diepoldsau musste sich die Ettenhauser knapp geschlagen geben (13:15/14:15). Das zweite Spiel ging gegen Schwellbrunn. Dieses konnte klar gewonnen werden (11:4/11:8). Als nächster Gegner stand dann Affeltrangen auf dem Programm. Als einziges Team konnte die Spielerinnen und Spieler Affeltrangen einen Satz abknüpfen (7:11/11:5). Als letzter Gegner stand dann noch Schwarzach auf dem Programm. Hier musste leider ein Satz an Schwarzach abgegeben werden (11:6/8:11).

 

Rangliste:

  1. Affeltrangen       7 Punkte
  2. Diepoldsau 2     6 Punkte
  3. Ettenhausen      4 Punkte
  4. Schwarzach      2 Punkte
  5. Schwellbrunn    1 Punkt