> Zurück

1. Liga: Schlussrunde in Wängi - Samstag, 18. Januar 2014

Müller Karl 13.01.2014

Nach der ersten Finalrunde vom vergangenen Samstag in Wilen liegt FG Elgg-Ettenhausen 3 in der 1. Liga auf Platz zwei.

Die zweite Finalrunde vom kommenden Samstag, 18. Januar findet in der Dammbühlhalle in Wängi statt. Ab 8 Uhr spielen die vier Teams der hinterenTabellenhälfte um den Abstieg.

Ab 14 Uhr geht es dann um den Meistertitel der 1. Liga. Für Elgg-Ettenhausen 3 wird es schwer werden, Riwi noch von der Spitze zu verdrängen, haben sich doch die Riwianer in der ersten Finalrunde als sehr sattelfest erwiesen.

Spielplan unter dem folgenden Link:

http://www.faustball-ostschweiz.ch/fileadmin/template/pictures_content/spielplaene/feld/2013/Spielplan_1._Liga_Halle_2013_2014_FR2.pdf

 

Der Spieltag wird durch den Faustballverein Ettenhausen organisiert. Faustballer und Organisator freuen sich auf viele Zuschauer. Eine Festwirtschaft sorgt auch für Speis und Trank.