> Zurück

47. Eulach- Faustballturnier in Elgg

René Lutz/Müller Karl 07.04.2014

Faustball Elgg führt vom Freitag, 11. bis Sonntag, 13. April 2014 das 47. Eulach-Faustballturnier auf dem Sportplatz «Im See» durch. In neun Kategorien stehen über 80 Mannschaften am Start.

Bereits zum 47. Mal findet auf dem Sportplatz «Im See» in Elgg am kommenden Wochenende das schon lange zur Tradition gewordene Faustballturnier statt. Infolge des frühen Datums, bedingt durch die Osterfeiertage am jeweiligen festen Datum und Schulferien in benachbarten Gebieten, liegt die Teilnehmerzahl mit rund 80 Mannschaften etwas hinter den Vorjahren zurück. So werden dieses Jahr in der Elite auch keine ausländischen Mannschaften am Start sein.

Der Auftakt erfolgt am Freitagabend um 18 Uhr mit dem Plauschturnier mit 20 Mannschaften aus dem Dorf und der Umgebung.

Am Samstag ab 13 Uhr stehen dann die Frauen und die Männer offene Klasse, sowie die Kategorie C im Einsatz.

Am Sonntag ab neun Uhr spielen die besten acht Mannschaften der offenen Klasse vom Samstag um den Elitetitel, während die übrigen Mannschaften der offenen Klasse um den A-Turniersieg kämpfen. Wigoltingen wird in der Eliteklasse versuchen, seinen Turniersieg von 2012 zu bestätigten. Mit Diepoldsau, Oberentfelden und Vordemwald sind nebst der ersten Mannschaft von Elgg-Ettenhausen drei weitere Nationalliga A-Mannschaften am Start. Natürlich wird auch FG Elgg-Ettenhausen 2 alles daran setzen am Sonntag im Eliteturnier mit dabei zu sein.

Nebst den B-Mannschaften stehen auch die Nachwuchskräfte in den Kategorien U10, U12 und U14 im Turniereinsatz.

Natürlich ist Faustball Elgg auch wieder bestens für das leibliche Wohl aller Teilnehmenden und der hoffentlich zahlreichen Zuschauer besorgt. Nach der wetterbedingten Absage vom Vorjahr hofft Faustball Elgg auf schönes Frühlingswetter und viele spannende Spiele.

rl