> Zurück

Cup Erfolg für FG Elgg-Ettenhausen

René Lutz 05.06.2014

Am Dienstagabend hatte die erste Mannschaft der Faustballgemeinschaft Elgg-Ettenhausen in Schneisingen zum 1/16 Final im Schweizer Cup anzutreten.

Nach dem erfolgreichen Eröffnungssatz mit 11:7 gegen den B-Ligisten wendete sich das Glück in Satz zwei mit 11:8 auf die Gastgeberseite. Doch dann hatte sich die FG gefunden und gewann die nächsten drei Sätze mit 11:7, 11:6 und 11:9. Wer geglaubt hatte, dass im sechsten Satz die Entscheidung falle, täuschte sich, denn Schneisingen bäumte sich nochmals auf, während die FG nachliess. So wurde die Entscheidung mit 7:11 vertagt. Im siebten Satz liess die FG aber dann nichts mehr anbrennen und gewann mit 11:8 und damit das erste Cup-Spiel mit 5:2. Im 1/8 Final trifft die FG auf den STV Walzenhausen, 1. Liga.