> Zurück

Finalrunde Ostschweizer-Nachwuchs-Meisterschaft U14 in Ettenhausen - Sonntag, 29. Juni

Müller Karl 23.06.2014

Am Sonntag, 29. Juni spielen auf dem Sportplatz in Ettenhausen acht U14-Teams ab 9 Uhr auf zwei Spielfeldern die Finalrunde um die Ostschweizer Nachwuchsmeisterschaft. Dabei geht es nicht nur um den Meistertitel und Medaillen sondern auch um die Qualifikation für die Schweizermeisterschaft. Nebst einem Team aus Ettenhausen spielen auch Affeltrangen, Kreuzlingen, Wigoltingen, Diepoldsau, Schwarzach, Flums und Rebstein um Meisterehren. Die Nachwuchsteams freuen sich auf grosse Unterstützung von der Seitenlinie.

Eine Festwirtschaft sorgt für das leibliche Wohl