> Zurück

CH-Meisterschaft U18: FG Elgg-Ettenhausen ist Schweizermeister - Herzliche Gratulation

Müller Karl/Emil Tobler 09.09.2014

In Jona fanden die Schweizermeisterschaften der höchsten Nachwuchskategorien statt. U18 männlich und weiblich. 

Elgg-Ettenhausen holte Gold bei den Männern. Herzliche Gratulation!

 

Obere Reihe v.l.n.r.: Jakob Heitz, Joël Fehr, Max Robe, Fabian Frank, Vali Eitzinger, Nicolas Fehr

 

Finalspiel


FG Elgg-Ettenhausen - SVD Diepoldsau  2:1 (11:3 9:11 14:12)

Eine äusserst spannende Partie lieferten sich die beiden Finalteilnehmer. Elgg-Ettenhausen startete furios und überrannte Diepoldsau. Im zweiten Satz dann genau das Gegenteil. Diepoldsau führte schnell 8:2. Nach einem Time Out von Elgg-Ettenhausen beim Stande von 7:2 konnten sie auf 8:6 aufholen. Diepoldsau zog dann aber wieder weg und hatten beim 10:9 den ersten Satzball, den sie auch gleich nutzten. Ebenso spannend entwickelte  sich der dritte und entscheidende Satz. Elgg -Ettenhausen konnte auf 7:2 vorlegen, musste dann aber Diepoldsau vier Bälle in Serie zulassen Beim Stande von 6:7 für Elgg-Ettenhausen wechselte die Führung nun laufend. Beim Stande von 11:11 wusste noch niemand wer am Ende die Nase vorne haben wird. Am Ende jubelte aber Elgg-Ettenhausen dank Eigenfehlern von Diepoldsau.

Ranglisten:

http://www.swissfaustball.ch/wDeutsch/downloads/Rangu.pdf