> Zur├╝ck

5 Nachwuchsteams am Schoggiturnier in Seuzach

Bonetti Elmar 04.03.2018

Der FBV Ettenhausen nahm diesen Sonntag gleich mit 5 Nachwuchsteams am Seuzacher Schoggiturnier teil. So viele Teams wie schon seit Jahren nicht mehr. 

3 Teams in der Kategorie U10

Der FBV Ettenhausen stellte bei den Jüngsten gleich drei Teams. Von 18 Teams belegten sie die Ränge 7, 8 und 11. Betreut wurden sie durch Christian Götsch, Valentin Eitzinger und Livio Aschwanden.

FBV Ettenhausen 1: Pascal und Yannick G., Yanick P., Aron H.

FBV Ettenhausen 2: Luca G., Dean L., Joscha W., Niklas M., Elias K.

FBV Ettenhausen 3: Nadja F., LeAnn B., Noelia L., Neele M.

 

5. Rang in der Kategorie U12

Auch hier konnte sich der FBV Ettenhausen im guten Mittelfeld platzieren. Das Team, betreut durch Pascal Mettler, konnte dabei von 11 Teams den guten 5. Rang erspielen.

Das U12-Team mit Malte M., Kevin H., Chiara A., Jamin W. und Micha G.

 

2. Rang in der Kategorie U14

Aus 7 Spielen gewann der FBV Ettenhausen in dieser Kategorie deren fünf und konnte somit den grossartigen 2. Rang hinter dem punktegleichen Elgg erkämpfen. Da Elgg die Direktbegegnung gewann, scheiterte man knapp am Turniersieg. Dabei spielte der erst 11jährige Malte in zwei Teams gleichzeitig (U12 und U14). 

Es spielten: Janne M., Edi R., Malte M., Jan F., Tobias B., Elmar Bonetti (Coach)