> Zur├╝ck

2. Liga: Ettenhausen weiterhin ungeschlagen

Bonetti Elmar 24.05.2018

Bei schönem Wetter und optimalen Bedingungen bestritt der FBV Ettenhausen heute Abend die zweite Runde der 2. Liga-Meisterschaft in Felben-Wellhausen.

Im ersten Spiel gegen das kompakte RiWi 3 startete Ettenhausen furios und lag rasch mit 2 Sätzen in Vorsprung. RiWi passte in der Folge die Aufstellung an und konnte von da an mithalten. Dadurch entwickelte sich ein spannendes und attraktives Spiel. RiWi 3 konnte in den Sätzen auf 1:2 verkürzen. Der vierte Satz war sehr ausgeglichen und auf Messers Schneide. Doch Ettenhausen konnte zum Satzende zulegen und gewann den Satz knapp mit 12:10 und das Spiel mit 3:1. 

Im zweiten Spiel gegen das heimische Felben-Wellhausen liess das favorisierte Ettenhausen nichts anbrennen und gewann klar mit 3:0.

Somit bleibt Ettenhausen nach 4 Spielen ungeschlagen an der Tabellenspitze. Die nächste Runde findet nächsten Dienstag, 29. Mai, ab 19:30 Uhr in Ettenhausen statt.

Für den FBV Ettenhausen spielten: Manuel Arpagaus, Pascal Gachnang, Marco Wismer, Dan Altherr, Pascal Huber, Elmar Bonetti