> Zur├╝ck

U12: Optimaler Start in die Ostschweizermeisterschaft

Bonetti Elmar 06.06.2021

Heute Sonntag starteten auch zwei U12-Teams des FBV Ettenhausen in die Ostschweizermeisterschaft. Bei wechselhaften und teilweise nassen Bedingungen kämpften die Ettenhauser in Wilen um wichtige Meisterschaftspunkte.

Dabei zeigte das Team FBV Ettenhausen 1 keine Blösse und gewann sämtliche vier Partien ohne einen einzigen Satzverlust jeweils mit 3:0.

Das zweite Team FBV Ettenhausen 2 überraschte und spielte keck auf. Einzig im Derby gegen die erste Mannschaft unterlag man mit 0:3. Gegen Schwarzach und Affeltrangen gewann das "Zwei" jeweils mit 3:0 und gegen Rickenbach-Wilen mit 2:1.

Somit liegt in der Zwischentabelle FBV Ettenhausen 1 verlustpunktlos vor FBV Ettenhausen 2 auf dem 1. Rang. Eine tolle Ausgangslage für die kommende Rückrunde vom nächsten Sonntag, 13.06.2021, zu Hause in Ettenhausen. Die besten beiden Teams qualifizieren sich direkt für die Finalrunde. Und auch als Gruppendritte besteht noch die Chance auf eine Qualifikation.