> Zur├╝ck

U10: Turnier Waldkirch

Wismer Marco 31.10.2021

U10: Knapp verpasster Turniersieg der ersten Mannschaft. 

Am gestrigen Turnier in Waldkirch nahmen wir mit zwei U10-Mannschaften teil. In der Vorrunde konnte die ersten Mannschaft sich den sehr guten zweiten Rang sichern. Die zweite Mannschaft, die aus vier Anfängerspielern und einem erfahrenen Spieler bestand, kam bei jedem Spiel besser in den Rhytmus und wurde in der Vorrunde Vierter. Denn zuerst mussten sich alle an das neue Rotationsprinzip gewöhnen. Im Halbfinale wartete Riwi1 auf ET1. Mit einer konstant guten Leistung konnte der Gegner immer in Schach gehalten werden. Sie siegten in zwei Sätzen und sicherten sich somit den Finaleinzug. Die zweite Mannschaft konnte um den 4./5. Rang spielen. Leider ging der erste Satz gegen Diepoldsau 2 verloren. Doch der zweite Satz konnten sie dann gewinnen. Im dritten Satz wurde nur noch auf 3 Punkte gespielt, welcher dann leider mit zwei zu drei verloren ging. Auch bei der ersten Mannschaft, die im Finale gegen Diepoldsau 1 antreten musste, ging der erste Satz verloren und der zweite wurde gewonnen. Leider konnte Diepoldsau 1 dann den 3. Satz (Kurzsatz) für sich entscheiden. Somit erhielt unsere 1. Mannschaft den wohlverdienten Silberpokal. Nach den zwei Vorbereitungsturnieren in Wilen und Waldkirch können wir nun am 14.11.21 mit viel Selbstvertrauen in die Ostschweizermeisterschaft starten. 

ET1: Fiona, Evolet, Noel, Ryland, Philipp

ET2: Davide, Elia, Diego, Laura, Livio