> Zur├╝ck

Erster Auftritt in der 3.Liga Meisterschaft

Meissner Janne 26.11.2022

Am heutigen Samstag stand die erste Spielrunde der 3. Liga Hallenmeisterschaft in Wilen an. Das Team, bestehend aus u14 Spielern und einem "Routinier", war bestrebt erste Erfahrungen im Aktivspielbetrieb zu sammeln. In der ersten Partie des Tages stand man Felben-Wellhausen gegenüber. Im ersten Satz konnte das junge Team immer wieder punkten und den Gegner unter Druck setzen, dennoch verlor man 11:7. Im 2. Satz konnte Felben etwas aufdrehen und Ettenhausen baute ab. Dieser Satz ging klar mit 11:2 an Felben. Im 2. Spiel gegen Riwi 5 schien nicht mehr viel zu klappen, man konnte nur noch wenig druck auf die Gegner ausüben und machte selbst zu viele Fehler. Beide Sätze gingen mit 11:3 an das Team von Riwi. Im letzten Spiel gegen Berlingen wollte man sich noch einmal von der besten Seite zeigen und versuchte alles. Im ersten Satz konnte man stetig etwas Druck auf den Gegner ausüben, verlor am Ende dennoch mit 11:8. Auch der letzte Satz des Tages ging mit 11:7 an den Gegner. So standen am Ende zwar drei Niederlagen zu Buche, die positiven Eindrücke von der ersten Meisterschaftsrunde überwiegen dennoch. Man konnte auch gegen die "grossen" Bälle abnehmen, sauber zuspielen und am Schlag immer wieder punkten.

Für Ettenhausen 3 spielten: Marco, Tobia, Joel, Elias, Colin, Ramon & Vali
Coach: Janne